Herbst im südsteirischen Weinland
Bevor es in die Flasche kommt....

Herbst im südsteirischen Weinland

Herbstklischees….bunt verfärbte Blätter, Kastanienbräter am Straßenrand, süße reife Weintrauben, frischer Sturm (frisch gepreßter Traubensaft), Nebelschwaden am Morgen, ein strahlend blauer Herbsthimmel am Tag…und zu alldem eine herzhafte Buschenschankjause! Nirgends findet man diese Stimmung perfekter inszeniert als im südsteirischen Weinland.
Und wirklich, es ist so als könnten wir den Traubensaft und die gebratenen Kastanien bis zu uns hierher riechen, und wie auf Kommando zieht es uns am Wochenende hin zu bunten Weinbergen, Brettljause und diverser flüßiger Begleitung…unglaublich was man aus Obst alles machen kann….

Herbst im Weinland
Blick nach Slowenien
Herbst im Weinland
Blick ins Weinglas

Einer unserer Lieblingsplätze, das Steinhaus vom Weingut Silly an der Grenze nach Slowenien:

Genuss im Steinhaus
Tradition im Glas. Tradition am Teller. Erlebnis inkludiert.
Wielitsch 36 | A-8461 Berghausen | Tel: +43 (0)664/2155044 | E-Mail: genuss@puresleben.at | www.puresleben.at
Öffnungszeiten gegen vorherige Reservierung

Auf Vorbestellung gibts ein uriges Essen vom Holzofen, am wackligen Tischchen direkt im Weingarten…Übernachtung am besten mitbuchen!!

Herbst im Weinland
Bratkartoffeln vom Holzofen

Und nun…etwas Sport, damit der Wein vom Kopf wieder in den Bauch rutscht. Ein einsamer Spazierweg am Graßnitzberg, vorbei an Weinstöcken, Nußbäumen, Äpfeln und Pflaumen, -und alten Winzerhäusern die schon lange nicht mehr im Besitz von Winzern sind!

Herbst im Weinland
Weinlaub
Herbst im Weinland
Bevor sie in die Flasche kommt….
Herbst im Weinland
Auch sie genießt die Ruhe

Und als Abschluß, von der Einsamkeit in die tobende Meute…auch das gehört dazu! Standln, Schirme, Musikanten, Volksfeststimmung am höchsten Weinberg…Kitzeck! Prost!

Herbst im Weinland
Volksfeststimmung in Kitzeck
Herbst im Weinland
Standln, Schirmchen, Wein…
Herbst im Weinland
Blick von Kitzeck ins Land
Herbst im Weinland
Blick “durch die Weinrebe”

Please follow and like us: